Aktuelle Pressemitteilungen

Christoph Strohmeyer neuer Vorsitzender der WKF

Neuer Vorsitzender der WKF

Hamburg, 27. April 2017 – Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Wirtschaftsvereinigung Kräuter- und Früchtetee e.V. (WKF) in Hamburg, wurde Christoph Strohmeyer, Mitglied der Geschäftsleitung Teekanne GmbH & Co. KG, für die nächsten zwei Jahre zum Vorsitzenden gewählt. Christoph Strohmeyer folgt auf Dr. Adolf Kler, Martin Bauer GmbH & Co. KG, der das Amt seit 2002 innehatte. 

Unterstützt wird Christoph Strohmeyer von Christian Lange, Geschäftsleitung Martin Bauer, als stellvertretender Vorsitzender, Marco Sinram, Leiter Tea Trading Gebrüder Wollenhaupt GmbH, als Schatzmeister sowie Annemarie Leniger, Geschäftsführung Ostfriesische Teegesellschaft GmbH & Co. KG, als weiteres Vorstandsmitglied.   

Dazu der neue Vorsitzende Christoph Strohmeyer: „Ich danke dem Vorstand und den Mitgliedern der WKF für das ausgesprochene Vertrauen und freue mich auf meine neuen Aufgaben. Kräuter- und Früchtetee ist in Deutschland sehr gefragt und ein ausdrucksstarkes, tolles Produkt. Insbesondere seine positiven Eigenschaften möchte ich in meiner Position als Vorsitzender zukünftig mehr in den Vordergrund rücken und seine Erfolgsgeschichte mit persönlichem Engagement weiterentwickeln.“

[Download: Pressemeldung  & Foto: Christoph Strohmeyer]
 

Deutsche trinken immer mehr Tee

Ob Schwarzer oder Grüner Tee, Kräuter- oder Früchtetee ? Tees gehören zu den beliebtesten Getränken in Deutschland. Der Pro-Kopf-Konsum lag 2015 bei durchschnittlich 68 Litern, was die Zahlen des Deutschen Teeverbands e.V. und der Wirtschaftsvereinigung Kräuter- und Früchtetee e.V. belegen. Klassiker wie Darjeeling und Earl Grey sowie die Kräutertees Pfefferminze, Kamille und Fen-chel sind seit Jahren die favorisierten Sorten. Doch die Lust auf etwas Neues und Außerge-wöhnliches hat die Angebotsvielfalt deutlich gesteigert. Immer größerer Beliebtheit erfreuen sich Grüne Tees, aber auch Tees aus exotischen Ursprüngen wie Neuseeland oder Thailand. Im Bereich der Kräuter- und Früchtetees sind Zutaten wie Ingwer, Holunderblüten und Limette seit Längerem auf Erfolgskurs. 

 [mehr]

Die Tee-Trends der kommenden Saison - Von kuchen-süß über frisch-fruchtig bis exotisch-würzig

Kräuter- und Früchtetee-Trends 2016/17

Nach Dauerbrenner Ingwer führen ganz neu in der kommenden Saison Tees mit köstlichen Geschmacksrichtungen beliebter Kuchenkreationen die Hitliste der Kräuter- und Früchtetee-Trends an. Für die Lust, neue Geschmacksvarianten und außergewöhnliche Zutaten auszuprobieren, werden vor allem Varianten von kuchen-süß über frisch-fruchtig bis hin zu exotisch-würzig angeboten.

Noch im vergangenen Jahr ein Geheimtipp haben es Tees mit Gebäcknoten nun nach ganz oben der Hitliste der Tee-Trends geschafft. Kuchen mal anders und ganz ohne Reue, denn die süßen Tees haben fast keine Kalorien. Ob Blue Berry Muffin, Strawberry Cheesecake oder andere feine Gebäckvarianten – hier ist für jeden Kuchenliebhaber etwas dabei.

Weiterhin stark gefragt ist Ingwer, was die jährliche Umfrage der Wirtschaftsvereinigung Kräuter- und Früchtetee e.V., Hamburg, unter den Mitgliedern ergab. Ob pur oder kombiniert mit Früchten oder erfrischenden Kräutern bleibt die würzige Knolle auch in der kommenden Saison ein Dauerbrenner. Auf Platz drei liegt Minze in allen Variationen direkt vor den ange-sagten Super Fruits, wie beispielsweise der Goji- oder Acai-Beere. Wieder neu entdeckt sind Gartenklassiker wie Holunder oder Pfirsich. 

Download Grafik

2015: Kräuter- und Früchtetees beliebter denn je

Noch nie wurde in Deutschland so viel Kräuter- und Früchtetee getrunken wie in 2015. Mit 13,1 Mrd. Tassen konsumierten die Bundesbürger 3 Prozent mehr als im Jahr zuvor, wie die Marktzahlen der Wirtschaftsvereinigung Kräuter- und Früchtetee e.V. (WKF) belegen. Mit insgesamt 39.249 Tonnen unterstreicht dieses Absatzhoch trotz eines recht milden Winters die zunehmende Beliebtheit dieser Tees im Segment der Getränke. 

(mehr)

Download Grafiken

Kostenloser Werkstattunterricht für GrundschullehrerInnen

Ausgezeichnet von der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung: IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung – soll das Gesundheitsbewusstsein für konkrete Verhaltensänderungen schärfen. Die Verwendung des Logos dokumentiert, dass mit der Maßnahme Kräuter- und Früchtetee-Werkstatt die Ziele des Nationalen Aktionsplans IN FORM unterstützt werden.

Aktuelle Studien belegen erneut, wie wichtig eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr für Kinder und Jugendliche ist. „Schüler und Schülerinnen, die mindestens zwei Liter täglich trinken, können sich besser konzentrieren und haben...


Die richtige Zubereitung von Kräuter- und Früchtetees

sprudelnd kochend

Alle brauchen's sprudelnd heiß. Die Zubereitung einer Tasse oder Kanne Kräuter- und Früchtetee ist kinderleicht. Solange man nur einen Punkt beherzigt - ausschließlich sprudelnd kochendes Wasser für den Aufguss zu verwenden -...[mehr]


Aktuelle Bilder aus unserer Fotogalerie

Rotbusch-Goji Punsch
Lemongras-Tee mit Holunder
© Copyright by WKF  •  Kontakt  •  Impressum  •  Datenschutzinformationen  •  Haftungsausschluss