• Aktuell - Marktreport: Bunt und gesund im Trend – Kräuter- und Früchtetees stabil in 2009

    Die vielseitigen Kräuter- und Früchtetees fanden auch 2009 beständigen Beifall bei den Deutschen. Nach einem Absatz-Plus von 2,1% in 2008 pendelten sich die aromatischen Aufgussgetränke letztes Jahr mit einem leichten Rückgang von 1,3% auf 36.617 verkaufte Tonnen (2008: 37.099 Tonnen) in der Bundesrepublik ein. Die neuen Marktzahlen der Wirtschaftsvereinigung Kräuter- und Früchtetee e.V. (WKF), Hamburg, zeigen Trends zu fruchtigen Produkten und zu nicht-aromatisierten Kräutertees. Die Monosorten wie Pfefferminze, Kamille und Fenchel blieben mit 20.409 Tonnen (2008: 20.694 Tonnen) das beliebteste Segment, das Verhältnis zu den bunten Kräuter- und Früchtetee-Mischungen präsentiert sich mit 55,8 % versus 44,2% unverändert. Ein Wachstum erwartet die Branche in 2010 insbesondere für den südafrikanischen Rooibos-Tee, der durch die Fußball-WM quasi in aller Munde ist.

  • Exotische Länderreihe - Marokkanische Minze – Genuss wie 1001 frische Nächte

    Die marokkanische Minze (Mentha spicata var. Crispa) ist die weltweit am häufigsten angebaute Teeminze. Die „Nana-Minze“ bildet neben grünem Tee, kochendem Wasser und viel Zucker das marokkanische Nationalgetränk Atay b'nahna. Der erfrischende Minztee gehört in Marokko zum täglichen Leben und wird ebenso als Zeichen der Gastfreundschaft, wie bei Verhandlungen im Wirtschaftsleben gerne gereicht. Auch in Mitteleuropa erfreut sich die wohlschmeckende Minze als pures Aufgussgetränk oder würzige Zutat in vielen Kräuter- und Früchtetee-Mischungen immer größerer Beliebtheit

  • Kinder kreativ - Teegeschirr mit Hagebutten basteln

    Der Herbst ist für Kinder die Zeit des Suchens und Sammelns. Sie finden Eicheln, Bucheckern, Kastanien, Äpfel, Nüsse und die schönen Hagebutten. Aus all diesen Schätzen lassen sich zauberhafte Spielsachen, Schmuck oder kleine Laternen basteln. Passend zum von Kids gern getrunkenen Hagebuttentee lässt sich aus den kleinen roten Früchten zum Beispiel ein Tee-Service für Puppen basteln. Hagebutten sind jetzt in Gärten, Parks und an Waldrändern anzutreffen. Die aromatische Frucht der Heckenrose, eines sehr dornigen Strauches, trägt im Sommer blassrote bis hellrosa Blüten. Ihre Früchte, die Hagebutten, sind besonders als Tee und Marmelade ein beliebter Genuss.

  • Warenkunde - Orientalische Winterwürze – Kardamom

    Was wäre die kalte Jahreszeit ohne köstlich duftende Gewürze? Eine kleine Kostbarkeit für aromatische Genüsse bei Frost und Schnee ist das aus Asien stammende Ingwergewächs Kardamom. Mit ihrem balsamischen, süßlich-scharfen Aroma verfeinern die Samen so manches Gebäck und vor allem viele winterliche Kräuter- und Früchtetee-Mischungen.

  • Rezepte - Winterpunsch aus fernen Ländern

    Betörende Gewürze, süße Früchte und lange kalte Nächte – Grund genug, um köstliche, heiße Kräuter- und Früchtetee-Kreationen zu genießen. Mit exotischen und wohlriechenden Zutaten fühlt man sich in eine ferne Welt versetzt, die den kalten Winter vielleicht sogar zu der schönsten Jahreszeit machen.

  • Hitliste der Tee-Trends

    Betörende Gewürze, süße Früchte und lange kalte Nächte – Grund genug, um köstliche, heiße Kräuter- und Früchtetee-Kreationen zu genießen. Mit exotischen und wohlriechenden Zutaten fühlt man sich in eine ferne Welt versetzt, die den kalten Winter vielleicht sogar zu der schönsten Jahreszeit machen.

  • «
  • 1
  • »
© Copyright by WKF  •  Kontakt  •  Impressum  •  Datenschutzinformationen  •  Haftungsausschluss