info & news: Herbst 2015

Liebe Leserinnen und Leser,                   

aktuelle Zahlen, Daten und Fakten belegen die große Beliebtheit von Kräuter- und Früchtetees, das Thema regionale Vorlieben der deutschen Kräuter- und Früchteteetrinker sorgt für überraschende Erkenntnisse, und das warenkundliche Thema dieser Ausgabe zeigt, dass nicht nur Hasel- und Walnüsse kulinarische Leckerbissen sind, sondern auch die Blätter des Haselnussstrauchs und des Walnussbaums viel Gutes zu bieten haben. Und zu guter Letzt kommen die Kinder in unserem aktuellen Newsletter ganz und gar auf ihre Kosten: mit Lieblings-Tees und Halloween-Rezepten, die sicher auch die Großen interessieren werden.

Studieren Sie gerne unser herbstliches Potpourri an Kräuter- und Früchtetee-Themen. 

Eine abwechslungsreiche Teezeit wünscht Ihnen Ihre

WKF – Wirtschaftsvereinigung Kräuter- und Früchtetee e.V.

Aktuell / Kräuter- und Früchtetee-Absatz auf hohem Niveau stabil – der Trend geht zur Vielfalt

Ob heiß oder eiskalt: Kräuter- und Früchtetee ist mit 38.106 verkauften Tonnen in 2014 eines der beliebtesten Getränke der Deutschen, wie die Marktzahlen der Wirtschaftsvereinigung Kräuter- und Frücht[mehr]


Lifestyle: Kräuter- und Früchtetee in Deutschland: Regionale Genuss-Vorlieben

Ein Land – ein Geschmack? Weit gefehlt. Kräuter- und Früchtetees stehen beim Verbraucher in Deutschland hoch in der Gunst, was die Marktzahlen des Jahres 2014 unterstreichen. So unterschiedlich wie di[mehr]


Aktuell / Kinder, Kinder – das sind leckere Tees

Ausreichendes Trinken ist wichtig – deshalb sollte es besonders Kindern Spaß machen. Kinder trinken oft zu wenig, weil sie das Trinken einfach vergessen. Trinken erfrischt, fördert die Konzentration u[mehr]


Warenkunde: Hasel- und Walnussblätter – die besondere Note in der Teetasse

Im Herbst und Winter sind sie auf jedem Markt zu finden: knackig-köstliche Hasel- und Walnüsse. Aber nicht nur die Früchte des Haselnussstrauchs und des Walnussbaums sind kulinarische Leckerbissen. Au[mehr]


Rezepte: Halloween – Spaß im Teeglas

Halloween – die Nacht vor Allerheiligen, in der Kinder als Hexen, Gespenster und Co. verkleidet auf der Jagd nach Süßigkeiten von Tür zu Tür gehen, - macht Lust auf eine gruselige Party daheim. Und bei diesem Spaß dürfen passende Getränke nicht fehlen…

Grüner Giftzwerg

Kategorie: Rezepte, 2015, Heißgetränke, Kinder

(Minze-Lemongras-Tee mit Marshmallow-Augen)

Zutaten für 4 Gläser:

3 Teebeutel oder 3 TL Pfefferminztee

3 Teebeutel oder 3 TL Lemongras-Tee

  1 Liter sprudelnd kochendes Wasser

4 Marshmallows

8 Zuckeraugen

4 Holzspieße

3 EL grüner Zucker

½ Zitrone

 

Zubereitung:

Den Tee mit 1 Liter sprudelnd kochendem Wasser aufgießen, 5 Minuten ziehen und leicht abkühlen lassen. Die Marshmallows halbieren, so dass jeweils zwei runde Hälften entstehen. Jeweils die beiden Hälften auf einen Holzspieß stecken und auf die Schnittfläche jeder Hälfte ein Zuckerauge setzen (klebt von alleine). Die Ränder der Gläser mit der Zitronenhälfte einreiben und in den grünen Zucker tauchen. Den Tee in die Gläser füllen und einen „Augenspieß“ auf jeden Glasrand legen.

 

Pro Glas (inkl. verzehrbarer Deko) ca. 25 kcal, 106 kJ, 0,1 g Eiweiß, 6,2 g Kohlenhydrate, 0 g Fett

Spinnentrunk

Kategorie: Heißgetränke, 2015, Rezepte, Kinder

(Süßholztee mit Lakritzspinne)

Zutaten für 4 Gläser:

4 Lakritzschnecken

4 Süßholzstangen

800 ml sprudelnd kochendes Wasser

4 Teebeutel oder 4 TL Süßholztee

 

Zubereitung:

Die Lakritzschnecken abwickeln und in 4 cm lange Stücke schneiden. Immer 4 Stücke zusammenlegen und mit einem Stück Lakritz in der Mitte umwickeln und verknoten. Die Lakritze so biegen, dass sie aussehen wie Spinnenbeine. Die Lakritzspinnen jeweils auf einer Süßholzstange drapieren.  Den Tee mit 800 ml sprudelnd kochendem Wasser aufgießen, 5 Minuten ziehen lassen und auf vier Gläser verteilen. Die Lakritzspinnen auf der Süßholzstange an die Gläser legen. 

 

Pro Glas (inkl. verzehrbarer Deko) ca. 63 kcal, 262 kJ,

0,6 g Eiweiß, 14,8 g Kohlenhydrate, 0,1 g Fett

© Copyright by WKF  •  Kontakt  •  Impressum  •  Datenschutzinformationen  •  Haftungsausschluss