info & news: Sommer 2015

Liebe Leserinnen und Leser,
blütenreich präsentiert sich unsere Sommerausgabe. Die aromatischen Blüten des Lavendel und die leuchtenden Blütenblätter der Sonnenblume gehören zum Sommer und auch in jeden sommerlichen Kräuter- und Früchtetee. Oder lieber blutrot und eiskalt? Dann sind unsere Eistee-Rezepte genau das Richtige.

Kräuter- und Früchtetee ist ein Qualitätsprodukt und wie das gewährleistet wird, erfahren Sie in unserem Know-how-Artikel. Und weiterhin beschreiben wir Ihnen, wie der Erfolg des Tees auf Sie abfärbt…
Einen schönen Sommer wünscht Ihnen Ihre
WKF – Wirtschaftsvereinigung Kräuter- und Früchtetee e.V.

Aktuell / Sonnenblume - Blütenpracht im Kräutertee

Leuchtend gelb zaubern Sonnenblumenblütenblätter fröhliche Sommerlaune in Kräutertees und manche Früchtetee-Mischung. Ein blumiges Getränk, das einfach zu warmen Tagen gehört, egal ob heiß oder eiskal[mehr]


Know-how: Qualitätsmanagement für besten Kräuter- und Früchtetee

Optimaler Genuss in konstant hoher Qualität – darauf kommt es an bei der Erzeugung von Kräuter- und Früchtetee. Der Teetrinker hat an den Geschmack und das Aroma des Naturproduktes konkrete Erwartunge[mehr]


Lifestyle: Erfolgreich mit Kraut und Frucht

Sie bereichern unser Leben auf alle möglichen Arten und bei unterschiedlichsten Gelegenheiten: Kräuter- und Früchtetees. Was auch immer wir erreichen möchten, sie stehen uns mit ihren unterschiedlichs[mehr]


Lavendel - Duft der Provence in der Tasse

Kaum eine andere Pflanze wird so sehr mit einer Region in Verbindung gebracht wie der Lavendel. Das wunderschöne Blauviolett und der betörende Duft der Blüten erinnern sofort an die Provence, wo die b[mehr]


Rezepte: Eistee-Drinks in blutrot

Sommerzeit ist Eisteezeit! Schnell und kostengünstig selbst zubereitet bietet er eine herrliche Erfrischung an heißen Tagen für Klein und Groß - mit Inhaltskontrolle. Besonders dekorativ und köstlich schauen Eistees in tiefem rot aus: Fruchtig-süß mit Apfel-Kirsch-Tee und Lychee oder fruchtig-frisch mit Hagebuttentee. Schockgekühlt über Eiswürfeln für den optimalen Aromaerhalt sind die kalorienarmen Drinks im Handumdrehen fertig.

Apfel-Kirsch-Tee mit Lychee

Kategorie: Kaltgetränke, 2015, Rezepte

Zutaten: (für 4 Gläser)
600 ml Wasser
3 TL oder 3 Teebeutel Apfel-Kirsch-Tee
200 ml Lychee-Saft
4 Orangenspalten
ca. 20 Eiswürfel

Zubereitung:
Das Wasser aufkochen, sprudelnd über den Apfel-Kirsch-Tee gießen, 5 Minuten ziehen lassen. Den heißen Tee über die Eiswürfel gießen. Nachdem der Tee abgekühlt ist, den Lychee-Saft dazu geben, verrühren, auf vier Gläser verteilen und mit Orangenspalten garnieren.

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten
Pro Glas ca. 23,5 kcal, 98 kJ; 0,1 g Eiweiß; 5,6 g Kohlenhydrate;
0,05 g Fett

Hagebutten-Eistee, klassisch

Kategorie: Kaltgetränke, 2015, Rezepte

Zutaten: (für 4 Gläser)
800 ml Wasser
4 TL oder 4 Teebeutel Hagebuttentee
3 TL Zucker
ca. 28 Eiswürfel

Zubereitung:
Das Wasser aufkochen, sprudelnd über den Hagebuttentee gießen, 5 Minuten ziehen lassen. Den Zucker einrühren und dann den heißen Tee über 20 Eiswürfel gießen. Den nun kalten Hagebuttentee auf vier Gläser verteilen und mit jeweils 2 Eiswürfeln servieren.

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten
Pro Glas ca. 15,2 kcal, 63,6 kJ; 0 g Eiweiß; 3,7 g Kohlenhydrate;
0 g Fett

© Copyright by WKF  •  Kontakt  •  Impressum  •  Datenschutzinformationen  •  Haftungsausschluss